Philipp Besch

ist Diplompädagoge, Systemischer Business-Coach, NLP-Practitioner, Social-Conflict-Trainer und 4. Dan Tae Kwon Do (WTF)

Ob in der Arbeit mit den Klienten oder im Umgang mit Mitarbeitern, lag und liegt der Fokus meines Handelns stets auf der Selbstverantwortung der Menschen. Meine Aufgabe ist dabei, ihre Ressourcen freizulegen und zu stärken und damit den Persönlichkeitsentwicklungsprozess zu beschleunigen. Klare und wertschätzende – gerne auch provokative – Rückmeldungen zeichnen meine Arbeitsweise aus.

Menschen in ihrer Entwicklung zu unterstützen, zu fördern und zu fordern und sie in diesem Prozess zu begleiten ist für mich Lebensinhalt. Ich selber lerne täglich von und mit den Menschen, die mich umgeben: Meinen Kindern, meiner Frau, meinen Freunden, meinen Klienten.

Ich bin Spezialist für psychodynamische und systemdynamische Gruppenprozesse. Klar, analytisch, lösungsorientiert.